UROLOGISCHE PRIVATPRAXIS
UB_Header_02UB_Header_03UB_Header_04UB_Header_05UB_Header_06UB_Header_07UB_Header_08UB_Header_09UB_Header_10UB_Header_11UB_Header_12UB_Header_13UB_Header_14UB_Header_15UB_Header_16UB_Header_17UB_Header_18UB_Header_19UB_Header_20UB_Header_21UB_Header_22UB_Header_01
Dr. med. Rainer Brinkmann
Robert Seng &
Birgit Wagener
FÜR TERMINABSPRACHEN

UROLOGISCHE PRIVATPRAXIS

Telefon: 0234 / 9766 - 380
Termine nach Vereinbarung

Telefonische Erreichbarkeit
Mo: 8 - 19 Uhr
Di, Do: 8 - 18 Uhr
Mi, Fr: 8 - 15 Uhr

Anfahrt, weitere Kontaktdaten

Medikamentöse Tumortherapie

Medikamentöse TumortheraphieAls Teil unseres Fachgebietes behandeln wir die bösartigen Tumore der Nieren, der Harnblase, der Prostata, des Hodens und des Penis sowie den dazugehörigen Organsystemen.

Diese Therapien sind ständig im Wandel.

Sie beinhalten die Anwendung von verschiedenen Arten von Medikamenten, die bei einer Chemotherapie zum Einsatz kommen sowie die Gabe von Schmerzmitteln bei Tumorschmerzen und die Behandlung von Nebenwirkungen (Übelkeit, Erbrechen, Durchfälle, etc.).

Sprechen Sie uns an, damit wir ein individuell abgestimmtes Behandlungskonzept absprechen können. Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei Ihre persönlichen Wünsche.

Nach überstandener Tumorkrankheit steht die Rehabilitation im Vordergrund. Für die Nachsorge ist die Prävention und Früherkennung eines Tumor-Rezidivs (Tumornachsorge) natürlich von entscheidender Bedeutung.